Aktuelles zu Corona/ Covid-19 (22.04.2020):

An alle Eltern der Schülerinnen und Schüler

der Mosaikschule Halle

 

Liebe Eltern der Mosaikschule am Standort Halle,

der Unterricht an der Mosaikschule hat am 23.04. wieder begonnen. Zunächst sind wir mit der Klasse 10 gestartet.

An der Mosaikschule gelten ab sofort folgende Regeln:

  • Es gilt eine Maskenpflicht für alle Schüler und Lehrer.

Die Maske für die Schulzeit kann von den Schülern in der Schule

ausgeliehen werden und beim Verlassen des Schulgebäudes zur

Desinfektion wieder abgegeben werden. Für die Busfahrt muss jeder

Schüler selbst eine Maske dabeihaben.

  • Außerdem gilt das Abstandsgebot von 1,5m bis 2m.
  • Händewaschen vor dem Unterricht und nach den Pausen ist Pflicht.
  • Maßnahmen:

Wenn ein Schüler sich weigert, die Maske zu tragen oder sich nicht an die geltenden Regeln hält, muss er das Schulgelände verlassen, damit eine Gefährdung der anderen Personen ausgeschlossen wird. Bei 5 Verstößen kann er erst wieder in die Schule, wenn ein Elterngespräch stattgefunden.

Ich möchte Sie bitten, Ihren Kindern die Dringlichkeit dieser Maßnahmen zu verdeutlichen und Ihrem Kind eine Maske zu besorgen.

Viele Grüße

Albert Rohen

(Schulleiter)

„Wir bleiben zu Hause“ - und bewegen uns und lernen dort!

Liebe Eltern,

Liebe SchülerInnen,

es gibt verschiedene Möglichkeiten sich zusätzlich zu den Lernpaketen der KlassenlehrerInnen zu bewegen und weiter zu lernen. Hier möchten wir einige vorstellen. Für die Inhalte wird keine Haftung übernommen.

 

Kita-Sportstunde: https://www.youtube.com/watch?v=iIZR0OIDoCM&list=PL9H8VPpyaFzMaZyj2K_IHxxGLwQ8vXsBI

Grundschul-Sportstunde: https://www.youtube.com/watch?v=8B8KmyPNLCk&list=PL9H8VPpyaFzNaTiIPID1KOnySXme13bba

Oberschul-Sportstunde: https://www.youtube.com/watch?v=_-egj51HOnU&list=PL9H8VPpyaFzPxfqjcjrDYEts8Jfnc6sZy

 

  • Bastelideen, Rezepte, Bewegungsideen, Spielideen und Entspannungs-Podcasts von fit4future

https://kids.fit-4-future.de/entdecken

 

  • Die Lernsoftware Anton

https://anton.app/de/

 

Mein Körper gehört mir!

Das Theaterprojekt "Mein Körper gehört mir!" klärte die SchülerInnen über den Bereich des sexuellen Missbrauchs auf. Es wurden mehrere kleine Alltagsszenen vorgespielt, in denen die Grenzen der Kinder verletzt wurden. Die Szenen wurden jedesmal wiederholt, um aufzuzeigen wie die Kinder Unterstützung erhalten können. Dabei wurden die Zuschauerkinder eingebunden und aufgefordert die Gefühle des Kindes aus der Szene zu nennen und Lösungsvorschläge einzubringen. Die Kinder lernten sexuellen Missbrauch zu erkennen, erfuhren Handlungsmöglichkeiten und Hilfsmöglichkeiten für den Ernstfall und stärkten dadurch ihr Selbstvertrauen. Begleitet wurde das Theaterprojekt durch die Thematisierung im Unterricht. Die Erziehungsberechtigten wurden im Vorfeld an einem Elterninformationsabend über das Programm, sexuellen Missbrauch, Möglichkeiten zur Stärkung des Wiederstands gegen sexuellen Missbrauch ihrer Kinder und Handlungsmöglichkeiten im Falle sexuellen Missbrauchs informiert. Sie hatten dabei auch die Gelegenheit alle drei Teile des Programms zu sehen.

 

 

Elterninformation bezüglich der Schulschließung

  • Arbeitspakete können bis zum Mittwoch den 18.03.20 in der Schule abgeholt werden.

  • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrer Ihrer Kinder.

  • Die Förderplangespräche vom 02.04. & 03.04.2020 werden verschoben.

  • Die Klassenfahrten nach den Osterferien der Klassen 5, 6 und 7/8 finden nicht statt.

  • Der Tag der offenen Tür am 25.04.2020 entfällt.

Kunstprojekt der Klasse 10

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.